Die Pensionskasse der Siemens-Gesellschaften in der Schweiz (PK SGS) ist verantwortlich für die Sicherstellung der beruflichen Vorsorge zu Gunsten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Siemens-Gesellschaften in der Schweiz, der ihr angeschlossenen Firmen sowie deren Hinterbliebenen.

Die PK SGS deckt die wirtschaftlichen Folgen von

  • Alter
  • Tod
  • Invalidität
gemäss den Bestimmungen der Gesetzgebung der beruflichen Vorsorge (ZGB/OR/BVG) ab.

 

Allgemeiner Kontakt

Pensionskasse der Siemens-Gesellschaften in der Schweiz
Freilagerstrasse 40
CH-8047 Zürich
Tel.: +41 (0)58 558 67 00
Fax: +41 (0)58 558 67 01
info.pksgs.ch@siemens.com